KURDICA - Die Kurdische Enzyklopädie  
  Willkommen Home |  Über Kurdica |  Gästebuch |  Sponsoren |  Feedback  
Suchen


Menü

Web-Links

 

Link-Index | Zufall | Neu | Beliebt | Top bewertet ]


10 zufällige Links


lwin.gif

Martin van Bruinessen: The Sâdatê Nehrî or Gîlânîzâde of Central Kurdistan

Kategorie: Aufsätze/e-books/PDF-Datein
Beschreibung:
One family of `ulama claiming descent from `Abd al-Qadir al-Jilani played a prominent political role in the history of central Kurdistan during the late 19th and early 20th centuries. They were known as the Sâdatê Nehrî, after their village of residence, Nehri in the district of Shemdinan. Shaykh `Ubaydullah of Nehri led in 1880 what is commonly considered as the first Kurdish rebellion with nationalist overtones. His sons and grandsons also played major roles in the Kurdish movement, besides strengthening their political and economic positions.
aktualisiert am: Donnerstag, 28. April 2011
Zugriffe: Weitere Details791

lwin.gif

Karl May: Durchs wilde Kurdistan

Kategorie: Aufsätze/e-books/PDF-Datein
Beschreibung:
Karl Mays Roman "Durchs wilde Kurdistan" als e-book. 
aktualisiert am: Samstag, 30. April 2011
Zugriffe: Weitere Details746

lwin.gif

Die kurdischen Nationalisten zwischen Assimilation und Gewalt

Kategorie: Aufsätze/e-books/PDF-Datein
Beschreibung:
Ein türkischsprachiges E-Book über die aktuelle Lage der Kurden und der kurdischen Kultur in der Türkei.
aktualisiert am: Freitag, 30. Dezember 2011
Zugriffe: Weitere Details786

lwin.gif

About the Kurdistan Regional Government

Kategorie: Aufsätze/e-books/PDF-Datein
Beschreibung:
Basisinformation über die KRG. 
aktualisiert am: Samstag, 30. April 2011
Zugriffe: Weitere Details604

lwin.gif

Eva Savelsberg & Siamend Hajo: Die Situation staatenloser Kurden in Syrien

Kategorie: Aufsätze/e-books/PDF-Datein
Beschreibung:
In der Provinz Hasaka im Nordosten Syriens, einem Gebiet, das auch als Hohe Jazira bezeichnet wird, wurde 1962 circa 120 000 Kurden die syrische Staatsangehörigkeit entzogen, sie wurden so zu Staatenlosen, zu Ausländern im eigenen Land.
aktualisiert am: Donnerstag, 28. April 2011
Zugriffe: Weitere Details700

lwin.gif

Staatenlose Kurden in Syrien

Kategorie: Aufsätze/e-books/PDF-Datein
Beschreibung:
Die staatenlose Kurden in Syrien - Illegale Eindringlinge oder Opfer nationalistischer Politik - Ein Bericht von Kurdwatch
aktualisiert am: Samstag, 07. Januar 2012
Zugriffe: 802
Bewertung:   gesamte Stimmen: 2 Weitere Details

lwin.gif

Das Bildungswesen der Türkei aus kurdischer Perspektive

Kategorie: Aufsätze/e-books/PDF-Datein
Beschreibung:
Wie jede Staatsideologie nutzt der Kemalismus die Schule zur Konditionierung der Bevölkerung der Türkei für seine Ziele. In einer berühmt gewordenen Rede an die türkische Jugend formulierte Mustafa Kemal  Erziehung in erster Linie als staatsbürgerliche Bildung:  „Türkische Jugend! Deine erste Pflicht ist es, die türkische Republik für alle Zeiten zu wahren und zu verteidigen. ... Die zu erziehenden Kinder und Jugendlichen müssen,  was auch die Grenzen ihrer Bildung sein mögen, zuerst und vor allem gelehrt werden, dass sie alle Elemente zu bekämpfen haben, die der Zukunft, den nationalen Traditionen der Türkei und ihr selbst feindlich entgegenstehen.“  (zit.  n.
Gögercin 1987, S. 139)
aktualisiert am: Donnerstag, 28. April 2011
Zugriffe: Weitere Details693

lwin.gif

Dr. Ali Kilic: The State of the Republic of Kurdistan

Kategorie: Aufsätze/e-books/PDF-Datein
Beschreibung:
The Republic of Mahabad, also called the State of the Republic of Kurdistan) is established in eastern Kurdistan on 22 January 1946.
aktualisiert am: Samstag, 30. April 2011
Zugriffe: Weitere Details762

lwin.gif

Samuel A. Rhea: The dialect of Hekkari

Kategorie: Aufsätze/e-books/PDF-Datein
Beschreibung:
Eine Abhandlung über den Hekkarî-Dialekt aus dem 19. Jh.
aktualisiert am: Dienstag, 27. Dezember 2011
Zugriffe: Weitere Details741

lwin.gif

Siamend Hajo und Eva Savelsberg: Yezidische Kurden in Celle

Kategorie: Aufsätze/e-books/PDF-Datein
Beschreibung:
Ziel dieser Studie ist es, das Verhältnis der in Celle lebenden Yeziden untereinander und zur Mehrheitsbevölkerung darzustellen und kritisch zu analysieren. Dies geschieht in erster Linie auf der Basis qualitativer  Interviews mit yezidischen  RespondentInnen und unter Berücksichtigung religionswissenschaftlicher und migrationssoziologischer Sekundärliteratur.
aktualisiert am: Donnerstag, 28. April 2011
Zugriffe: Weitere Details701








Die Artikel sind geistiges Eigentum des/der jeweiligen Autoren,
alles andere © 2008 - 2018 by KURDICA - Die Kurdische Enzyklopädie
Seitenerstellung in 0.0314 Sekunden, mit 14 Datenbank-Abfragen | Kurdistan Online Magazin