KURDICA - Die Kurdische Enzyklopädie  
  Willkommen Home |  Über Kurdica |  Gästebuch |  Sponsoren |  Feedback  
Suchen


Menü

882 Artikel (147 Seiten, 6 Artikel pro Seite)


Geographie/Demographie: May
Veröffentlicht von Baran Ruciyar am Sonntag, 11. Mai 2014 (644 mal gelesen)
Thema Geographie
Geographie

Der Name May, der aus der kurdischen Terminologie stammt, soll sich laut E.I. von Mad – Medien (ehemaliges Land der Meder) herleiten.

(mehr... | 1372 mehr Zeichen | 0 Kommentare? | Druckbare Version  Diesen Artikel an einen Freund senden | Geographie/Demographie | Punkte: 0)

Diaspora: Kurden in Kirgisien
Veröffentlicht von Baran Ruciyar am Donnerstag, 17. April 2014 (1459 mal gelesen)
Thema Diaspora
Diaspora

Die Geschichte der Kurden im südlichsten Kaukasus lässt sich mindesten bis ins 11. Jahrhunderte zurückverfolgen.

(mehr... | 6613 mehr Zeichen | 0 Kommentare? | Druckbare Version  Diesen Artikel an einen Freund senden | Diaspora | Punkte: 0)

Religion: Carsembe Sor - der rote Mittwoch
Veröffentlicht von rinret am Sonntag, 06. April 2014 (5240 mal gelesen)
Thema Religion
Religion

Am ersten Mittwoch im April (nach ezid. Kalender) ist der Çarşembê sor, der rote Mittwoch, wo das Cejan Carsembe Serê Nisanê“ gefeiert wird. An diesem Tag soll Taus-i Melek den Auftrag durch Gott erhalten haben, die Erde zu erschaffen und sie mit Lebewesen zu füllen.

(mehr... | 2878 mehr Zeichen | 0 Kommentare? | Druckbare Version  Diesen Artikel an einen Freund senden | Religion | Punkte: 0)

Literatur/Sprache: Nalî
Veröffentlicht von Baran Ruciyar am Freitag, 28. März 2014 (970 mal gelesen)
Thema Literatur
Literatur

Nalî, mit richtigem Namen Mela Xidir, ein kurdischer Mystiker und Poet aus Zentralkurdistan. Seine Gedichte schrieb er in Soranî.

(mehr... | 2261 mehr Zeichen | 0 Kommentare? | Druckbare Version  Diesen Artikel an einen Freund senden | Literatur/Sprache | Punkte: 0)

Gesellschaft: Gûran
Veröffentlicht von Baran Ruciyar am Sonntag, 23. März 2014 (1490 mal gelesen)
Thema Gesellschaft
Gesellschaft Der Begriff gûran bezeichnet unterschiedliche Gruppen im südlichen Kurdistan.
(mehr... | 6148 mehr Zeichen | 0 Kommentare? | Druckbare Version  Diesen Artikel an einen Freund senden | Gesellschaft | Punkte: 0)

Diaspora: Die Kurden in Khorasan
Veröffentlicht von Baran Ruciyar am Donnerstag, 20. März 2014 (3945 mal gelesen)
Thema Diaspora
Diaspora

Die kurdische Koexistenz in Nord-Khorasan umfasst mehr als 1.5 Mio. Menschen.

(mehr... | 14099 mehr Zeichen | 0 Kommentare? | Druckbare Version  Diesen Artikel an einen Freund senden | Diaspora | Punkte: 0)


882 Artikel (147 Seiten, 6 Artikel pro Seite)



Die Artikel sind geistiges Eigentum des/der jeweiligen Autoren,
alles andere © 2008 - 2014 by KURDICA - Die Kurdische Enzyklopädie
Seitenerstellung in 0.0628 Sekunden, mit 18 Datenbank-Abfragen | Kurdistan Online Magazin